WANDERN & BADEN

WANDERN VON DER HAUSTÜR WEG...

 

 

WINTER-WANDERN

 

Winter-Route 1

Hotel Valserhof - Richtung Riefawald - abwärts zum Valser Rhein - zurück über die Rheinpromenade (neue Leuchten von Peter Zumthor) - Richtung Valé - Peilerbach - Mura - Valserhof

 

Winter-Route 2

Hotel Valserhof - Rongg - Illagrass - Polenhütte - Gross Cheer - Dorfplatz - Rufena - Valserhof

 

Ziele mit Unterstützung von Skibus, Gondelbahn, Shuttle

 

Winter-Route 3

Leis - Gadastatt (mit Gondel zurück)

 

Winter-Route 4

Panoramaweg Gadastatt - Frunt – Zerfreilastausee (Möglichkeit Schlittelweg zurück nach Vals)

 

Winter-Route 5

Alte Strasse über Soladüra-Zorts nach Leis

 

> Weitere Möglichkeiten siehe Ortszeitschrift  "Tschifera“ über " Visit Vals"  zu beziehen.

 

Fahrtzeiten, Preise, Angebote der Bergbahnen und Skilifte: www.vals3000.ch 

 

 

SKITOUREN

  • ROTHER Skitourenführer “SURSELVA”, Bergverlag Rother, München.
  • Skitourenkarte über VISIT VALS (1:50‘000)

 

 

WELLNESS - BADEN IN DER THERME VALS (ARCHITEKT PETER ZUMTHOR)

 

Gerne reservieren wir Ihnen Ihre Badetermine vor.

Mit unserer Gästekarte erhalten Sie die Tickets für nur 45.- CHF pro Person,

die Miete von Bademantel und Badetüchern inbegriffen. Keine zeitliche Limitierung.

 

Anwendungen, wie Massagen und kosmetische Behandlungen,

können Sie buchen über : 058 7132 011 .

 

 

 

SOMMER-WANDERN

 

Route 1: Tomülpass

Valserhof - Pradätsch - Tomülalp (feines Yoghurt !) - Valserhof

Alternativen ab Tomülalp: über Tomülpass bis Safiental, mit Bus/Bahn zurück, bis zur Bärenlücke auf Tomülhorn oder ab Pradätsch auf den Valser Hausberg: das Höreli (sensationeller Blick auf Vals)

 

Route 2: Ziegenalp im Peiltal

Valserhof - Peterskapellchen - Abersch Hus - auf der Matta - Tschifera - Kiosk Peil (feiner Ziegenfrischkäse !) - Ziegenalp.

(Besonders interessant für Gäste, die eine COOP- Ziegenpatenschaft übernommen haben) www.kioskpeil.ch und www.geissalp-peil.ch

Empfehlung: über Hofli - Bodahus zurück – Valserhof

Weit(er)wanderung ab Peil: Valserberg, Hinterrhein

 

Route 3: Vier-Seen-Tour

Valserhof - Selvasee - Amperfreilasee - Guraletschsee - Zerfreilasee (Staumauer!)

Zurück mit Bus oder Trottinetten (Gasthaus Zerfreila)

 

Route 4: Schluchtenweg

Valserhof - Polenhütte - alter Zerfreilaweg - durch die Valser Rheinschlucht - Ronasteg - Wali - Leis - Valserhof

Alternativ: ab altem Zerfreilaweg weiter über Alp Amperfreila nach Zerfreila

 

Ziele mit Unterstützung von Postbus, Wanderbus, Shuttle oder Gondelbahn:

 

Route 5: Zerfreila - Lampertschalp - Läntahütte (über Furggelti möglich)   www.laentahuette.ch

 

Route 6: Leisalp - Patnaulpass - Faltschonhorn (alternativ Patnaul - Vrin)

 

Route 7: Gadastatt - Frunt - Zerfreilastausee

 

Weitere Möglichkeiten: siehe Wanderkarte VALS-VALSERTAL 1:50‘000

oder interaktive Karte,  zu beziehen über VISIT VALS, Tourismus- und

Informationsbüro:   www.vals.ch

 

 

WEIT-WANDERN

 

Hotel Valserhof ist Etappenziel vom WALSERWEG GRAUBUENDEN .

(Hinterrhein - Valserberg - Valserhof Vals - Tomülpass - Safiental Turrahus) .

Literatur: Walserweg Graubünden, Rotpunktverlag 2010, Autorin: Irene Schuler.

Mit vorheriger Absprache können wir auch Ihr Gepäck an der Post Vals abholen

und es am nächsten Tag wieder dort abliefern. Hierzu benötigen wir im Vorfeld

unbedingt Ihren Gepäckschein.

Bei Bedarf können Sie auch Ihre Wanderkleidung bei uns waschen.

 

 

FERN-BIKEN

 

Hotel Valserhof ist Etappenziel von der MOUNTAINBIKE-NATIONALROUTE Nr. 1 und NR. 90.

Wir bieten einen Wäscheservice, einen abgeschlossenen Fahrradkeller, Auflademöglichkeit

Ihres Akkus für e-Bikes.

Mountainbike-Karte: Bike-Explorer MITTLERE SURSELVA 1:50‘000

www.schweizmobil.ch

 

 

Das Hotel Valserhof befindet sich im neu projektierten Nationalpark Parc Adula: www.parcadula.ch